Transport von Spitalmaterial aus unserem Lager nahe Winterthur

 in die Kinderkrebsklinik Rivne (Westukraine)     Bilder anklicken

  • Akquirieren der nicht mehr benötigten Güter in diversen Spitälern des Kantons Zürich und Bern.

  • Transporte durch 3 Lastwagen, koordiniert durch unseren internen Logistiker Heimo J. Valduga

        ins Lager Tagelswangen ZH.

  • Organisieren eines Sattelschleppers in Rivne (Westukraine) zum Transport der Güter in die Kinderkrebsklinik durch Walter Brügger und die ukrainische Missionsleiterin von "Herz für Kinder  -Schweiz", Maryna Kuzmichova  (Kostenersparnis gegenüber CH Transportfirma rund Fr. 4500.-).

  • Der Sattelschlepper fährt via Ungarn und Österreich in die Schweiz. 

        (er steht 4 Tage an der ungarischen Grenze, armer Chauffeur Vladymir).

  • Verladen der Güter in Tagelswangen mit Hilfe von sechs ehrenamtlichen Helfern.

  • Rückfahrt via Österreich, Ungarn (10 Tage Grenzaufenthalt, nochmal armer Chauffeur Vladymir ).

  • Erwähnenswert: Der ukrainische Fahrer verdient in seiner Transportfirma 150 USD/Monat.

  • Der Truck steht noch weitere 5 Wochen verschlossen, bis die Grenzpolizei via Kiew (370 km entfernt)    durch einen Kontrollbeamten alles kontrolliert hat.

  • Ende Oktober wird der Truck im Kinderkrebsspital Rivne ausgeladen.

        17 Tonnen Spitalmaterial werden durch einheimische Volontäre, Ärzte, Pflegepersonal und Eltern der       

        kranken Kinder im Krankenhaus verteilt.

Transport CH-UA (1)
Transport CH-UA (2)
Transport CH-UA (3)
Transport CH-UA (4)
Transport CH-UA (5)
Transport CH-UA (6)
Transport CH-UA (7)
Transport CH-UA (8)
Transport CH-UA (9)
Transport CH-UA (10)
Transport CH-UA (11)
Transport CH-UA (12)
Transport CH-UA (13)
Transport CH-UA (14)
Transport CH-UA (15)
Transport CH-UA (16)

hilfsgueter.ch

St.Gallerstrasse 188

8405 Winterthur

info@hilfsgueter.ch

+41 52 244 96 54

Spendenkonto 89-730115-6

©2019 by "hilfsgueter.ch"

HFK-Logo-cmyk-Web.png